Einführungsflug: Flugzeug selber fliegen

In eine Pilotenausbildung reinschnuppern oder Pilot für einen Tag sein?

Sie möchten einmal ein Flugzeug selber steuern oder überlegen, ob eine Ausbildung zum Privatpiloten das Richtige für Sie ist? Genau für diesen Fall bieten wir Einführungsflüge an, bei denen Sie oder Ihr Partner das erste mal Höhenluft schnuppern können. Nach einer ausführlichen Bodenein­weisung durch Ihren Fluglehrer in das Luftfahrzeug sammeln Sie die Erfahrung erste Flugmanöver selber auszuführen. Sie bekommen eigene Einblicke in die Fliegerei und in den Ablauf einer praktischen Pilotenausbildung. Ein kleines Sightseeing Ihrer favorisierten Ziele kommt natürlich auch nicht zu kurz. In einem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Sie im Anschluss viele wissenswerte Informationen für den Weg zum Flugschein. Sollten Sie Fragen haben, können diese auf direktem Wege mit einem unserer Mitarbeiter geklärt werden.

Es stehen Ihnen wahlweise verschiedene Flugzeuge unserer Flotte für Ihren Einführungsflug zur Verfügung. Flugzeiten können individuell vereinbart werden. Es hat sich für einen Einführungsflug der nachfolgende Ablauf als sehr effizient erwiesen:

  • Bodeneinweisung in das Flugzeug:
    Erläuterung von Steuerelementen und Cockpit-Instrumenten, kurze Aerodynamik-Einführung
    (ca. 15 Minuten)
  • Rollübungen und Start:
    unter Anleitung eines Fluglehrers steuern Sie das Flugzeug zur Start­bahn und starten
    (ca. 10 Minuten)
  • Einführungsflug:
    Durchführung erster Flugmanöver wie „Kurs und Höhe halten“, Kurvenflüge und Landeanflug. Der Fluglehrer wird Sie bei Bedarf unterstützen und korregierende Hinweise geben.
    (Flugzeit ca. 45 Minuten)
  • Debriefing und Klärung von Fragen:
    Besprechung der absolvierten Flugübungen mit möglichen Verbesserungsvorschlägen, Informationsaustausch zur Pilotenausbildung, Klärung von Fragen
    (ca. 15 Minuten, individuell)

Ein absolvierter Schnupperflug (EFF Einführungsfluges) kann gesetzlich als erster Ausbildungsflug anerkannt werden, wenn vor Antritt des Schnupperfluges ein gültiges Fliegertauglichkeitszeugnis (Medical) in der Flugschule vorgelegt wird, innerhalb einer Frist von maximal 8 Tagen nach dem Flug die Anmeldung zur Ausbildung durch uns bei der Luftfahrtbehörde eingereicht wird und ein unterschriebener Ausbildungsvertrag mit MG flyers vorhanden ist.

Interesse einmal in die Ausbildung reinzuschnuppern? Dann buchen Sie ein Ticket für Ihren persönlichen Schnupperflug in unserem Onlineshop. Eine Terminanfrage können Sie hier auf unserer Homepage stellen. Die wichtigsten Antworten auf häufig gestellte Fragen habe wir in einem FAQ „Schnupperflüge“, zu finden unter „Downloads“, für Sie zusammengestellt.

Video Schnupperflug

Weitere Informationen und Eindrücke zu einem Schnupperflug haben wir Ihnen in einem Video zusammengestellt.

Wie vereinbare ich einen Schnupperflug?

Der Weg zu einem unvergesslichen Erlebnis und vielleicht der Start zum Privatpiloten…
schnupperflug_ablauf_11

Shop

Sie bestellen Ihren Schnupperflug über unseren Onlineshop. Nach Abschluss des Kaufs erhalten Sie eine automatische Bestellbestätigung per Mail.
schnupperflug_ablauf_2-122

Flugticket

Wir prüfen den Zahlungseingang und senden Ihnen individuellen Gutscheincode als Flugticket per Mail.
schnupperflug_ablauf_33

Termin

Nach Erhalt Ihres Gutscheincodes per Mail lassen Sie uns Ihren Wunschtermin über unser Terminvereinbarungsformular auf unserer Webseite zukommen. Wir versuchen Ihren Wunschtermin zu realisieren und setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.
schnupperflug_ablauf_2-44

Schnupperflug

Sie genießen zum vereinbarten Termin Ihren Schnupperflug und gewinnen wertvolle Eindrücke, wie eine Pilotenausbildung bei MG flyers abläuft. Cleared for Take-Off!